Profiverträge für Prassl und Miranda

16.05.2017

Gerne teilen die ZSC Lions mit, dass die beiden Eigengewächse Raphael Prassl und Marco Miranda einen Profivertrag für zwei Jahre unterzeichnet haben.

Sowohl der 19-jährie Raphael Prassl als auch der 18-jährige Marco Miranda absolvierten 2015/2016 ihre erste NLB-Saison. Prassl machte bisher 80, Miranda 73 Partien in der NLB. Das Duo bestritt gleichzeitig Spiele für die Elite A-Junioren, wobei 2016/2017 der Schweizermeistertitel herausschaute. Diesen hatten die beiden mit der Elite A bereits 2014/2015 gewonnen.

Für die ZSC Lions gelangte Raphael Prassl bisher einmal in der Meisterschaft und viermal im Cup zum Einsatz. Bei Marco Miranda waren es bisher ein Cupspiel und ein Auftritt in der Champions Hockey League.

Beide Stürmer durchliefen in der Schweizer Nationalmannschaft alle Juniorenstufen. Sie verpassten an der letzten U20-Weltmeisterschaft in Kanada kein Spiel. Miranda hatte auch im WM-Aufgebot 2015 und 2016 der U18 figuriert, Prassl in jenem 2015.

Zum Steckbrief von Raphael Prassl
Zum Steckbrief von Marco Miranda