EHC Frauenfeld in der ersten Cuprunde

18.05.2017

Die ZSC Lions stossen im 1/16-Final des Swiss Ice Hockey Cup 2017/2018 auswärts auf den EHC Frauenfeld. Das Spiel gegen den Erstligist findet am Dienstag oder Mittwoch, 19. / 20. September statt.

Mit dem EHC Frauenfeld empfängt der aktuelle Vize-Schweizermeister die ZSC Lions. Die Thurgauer setzten sich im Playoff-Final der Gruppe Ostschweiz gegen Dübendorf durch, mussten in der gesamtschweizerischen Finalrunde mit Brandis und Sion dann aber den Wallisern den Vortritt lassen.

Homepage EHC Frauenfeld
Die Paarungen der ersten Runde

Die kommende Saison hält einige Änderungen bereit, welche den Swiss Ice Hockey Cup noch attraktiver machen. So werden zum ersten Mal in der Geschichte des Cups sämtliche teilnehmenden Teams bereits ab den 1/16-Finals die Matchtrikots im Cup-Layout tragen. Zudem werden neu zwölf Spiele des Wettbewerbs live auf den Teleclub-Plattformen (pay und einzelne Spiele auch free) und zwei Spiele auf Blick.ck übertragen, womit noch mehr Eishockey-Spannung auf den Bildschirmen geboten wird. Das Finale wird weiterhin auf SRF, RTS und RSI-Kanälen sowie auf Teleclub übertragen. Des Weiteren werden nun die 1/8-Finals (22.10.2017) sowie der Final (04.02.2018) am Sonntag ausgetragen.

Spieldaten Swiss Ice Hockey Cup 2017/18

1/16-Final
Dienstag, 19.09.2017 / Mittwoch, 20.09.2017

1/8-Final
Sonntag, 22.10.2017

1/4-Final
Dienstag, 21.11.2017 / Mittwoch, 22.11.2017

1/2-Final
Donnerstag, 04.01.2018

Final
Sonntag, 04.02.2018