Schnyder

Daniel Schnyder

Daniel, Du bist ganz in der Nähe der KEK aufgewachsen. Hatte Eishockey bei Dir immer die erste Priorität? Der FCK hat sein Domizil ja gleich neben der Eisbahn...

Ich bin als Vierjähriger zum ersten Mal auf Schlittschuhen gestanden und habe ein Jahr später begonnen, bei den Bambini des SCK mitzuspielen. Ja, der Weg zum Fussballclub wäre gleich lang gewesen. das Eishockey hat aber immer Priorität gehabt.

Sind die Schnyders schon von je her immer Hockeyaner gewesen?

Das kann man so sagen. Mein Bruder Stefan, der zwei Jahre älter ist, und ich sind seit über 20 Jahren als Spieler dabei. Mein Vater hat in jungen Jahren auch gespielt und war 25 Jahre lang als Trainer im Nachwuchs des SCK tätig. Am Ende der letzten Saison ist er nun zurückgetreten.

Und die Mama?

Da GC und Küsnacht Nachwuchsbereich seit lange zusammen arbeiten, hatten wir nicht nur auf der KEK, sondern in Zürich auf dem Dolder oder in der KEBO Training. Sie hat uns immer dorthin gebracht und dann auch wieder geholt. Zudem half sie auch beim Transport zu den Spielen mit.

Stefan ist jetzt wieder in Basel...

Ja, zwei Jahre lang war er in Lausanne und hat dort mit Jan Alston und Larry Leeger zusammen gespielt.

Und gut Französisch gelernt!?

Das kann man sagen.

Du bist seit der Saison 2005/06 im Kader der ZSC Lions. Wann hast Du bei den GCK Lions Dein allererstes Nationalligaspiel absolviert?

Ich habe meine ersten Trainings und Spiele mit den GCK Lions in der Saison 2001/02, wo Matti Alatalo Trainer war, absolviert.

Warst Du immer Verteidiger?

Nein, bis zu den Novizen war ich Stürmer.

Als Du zu den ZSC Lions kamst, war schon bekannt, dass das Motorradfahren zu Deinen Hobbies gehört. Ist dem auch heute noch so?

Ja, dem ist noch so. Ich habe damals mit Eric Blum eine Töff-Ausstellung besucht und gefunden, dies könnte noch eine lohnende Sache sein. Ich habe mir eine BMW S1000R gekauft und die praktische Prüfung gemacht. Zwei Jahre lang fuhr ich mit einer plombierten Maschine, ich konnte also vorerst nicht die ganze Leistungsfähigkeit des Motors abrufen. Das ist jetzt aber schon länger vorbei.

Und kommst Du mit dem Motorrad ins Training?

Nein, ich fahre vor allem im Sommer in der Freizeit umher.

SubaruEWZAdecco HallenstadionMc DonaldsRufStadlerSympany Official Broadcasters
Hosted by METANET